Gepostet: 20.08.2019

bike-innovations

Es ist mal wieder New Bike Day gewesen. Der glückliche neue Radbesitzer ist Detlef und für ihn gab es ein ganz feines Stück. Das Objekt der Begierde war das Gravelbike Warbird von Salsa Cycles. Wenn dein Herz für schottrige Abenteuer auf dem Rad schlägt, kommst du an Salsa nicht vorbei.

Die Gravel Race Geometrie sorgt dafür, dass Detlef auch nach stundenlangen Fahrten auf holprigen Wegen und ruppigen Straßen noch bequem im Sattel sitzen kann. Die Kettenstreben können dank fehlender Brücken über die gesamte Länge flexen, was dem hochwertigen Carbonrahmen eine Menge an Komfort beschert.
In das Warbird passen bis zu 700c x 45 mm oder 650b x 2,0" Räder/Reifen, wodurch für jeden Einsatzzweck der passende Laufradsatz gefahren werden kann. Und auch mit versteckten Schutzblechaufnahmen kann das trumpfen und so auch Regenfahrten angenehmer gestalten.

Detlefs Salsa Warbird schaltet elektronisch, rollt auf Easton ARC24 Laufrädern die mit schönen Panaracer Reifen bestückt sind. Durch die Naturflanke entsteht ein schöner Kontrast zum schwarz matten Rahmen. Die Carbongabel verfügt über praktische Ösen, an denen man sein zustätzliches Gepäck montieren kann.

Ihr seht, mit diesem Rad gibt es keine Ausreden mehr. Das Salsa Warbird ist ein absoluter Alleskönner und wird wünschen Detlef damit viel Spaß auf allen Abenteuern die er damit unter die Reifen nimmt!

Mit Leidenschaft vorwärts!
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.